RP-TOOLS-Lackspray, Acryllack, Sprühlack, 500 ml

  • Artikelmaße: (mm)
  • Höhe Durchmesser
  • 238 68

Unser Preis :

ab € 5,59

(Netto: € 4,66)
  • Grundpreis: € 1,12 pro 100 ml
  • (inkl. 20% USt., zzgl. Versand (Paketdienst))
  • UVP des Herstellers: € 7,19
sofort verfügbar Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
+ -
Wird geladen ...
VAR
    • Farbe

    Acryl Lackspray von RP-TOOLS

    Hochwertiger Acryl-Lack nach der RAL-Norm. Farbtongenaue Lackierungen und Lackausbesserungen kleinerer Flächen im RAL-Farbton. Speziell für Maschinen, Maschinenteile, Werkzeuge, Fahrzeuge aller Art, Geräte, Stahlmöbel und vieles andere.

    Eigenschaften
    • Hochwertige Acryl-Qualität
    • Schnell trocknender Acrylharz-Lack
    • Sehr gute Deckkraft
    • Einsetzbar auf Neu- und Altlackierungen
    • Hervorragende Haftung auf Metallen, Holz und vielen Kunststoffoberflächen
    • Schützt Metallteile vor Rostbefall und Steinschlag,Korrosion und Witterungseinflüssen
    • Witterungsbeständig
    • Farbtongenau
    • Leicht zu verarbeiten
    • Frei von Blei, Cadmium und anderen Schwermetallen
    • Guter Verlauf, glatte Oberfläche
    • Polierfähige Oberfläche
    • Nach dem Einbrennen beständig gegen verdünnte Haushaltsreiniger
    Weitere Informationen

    Anwendungsgebiete

    • Zum Schutz witterungsgefährdeten Metalloberflächen
    • Zum sportlichen Tuning von PKW's
    • Zur Verschönerung von verwitterten Oberflächen
    • Als Dekorationshilfe

    Hinweise zur Vearbeitung

    Je geringer der Sprühabstand, desto höher muss die Arbeitsgeschwindigkeit beim Sprühlackieren sein, nur so können feine, filigrane Linien problemlos sprühlackiert werden.

    Die zu lackierenden Oberflächen müssen frei von Öl-, Fett, Staub und losen Anhaftungen, sowie frei von Rost sein. Den Behälter mit Lackspray auf Raumtemperatur (20°C) erwärmen. Vom hörbaren Klacken der Mischkugel an, ca. 2 Minuten intensiv schütteln. Mit einem Abstand von 20 - 25 cm, Lackspray im Kreuzgang (eine Lage senkrecht, eine Lage waagrecht) auftragen. Auf deckende Lackierung achten. Nötigenfalls den Lackiervorgang wiederholen. Vor der zweiten Lackierung eine Abtrockenzeit von 20 - 30 Minuten abwarten.

    Anmerkung zum Beispielbild: * Je nach Monitor oder Druckqualität kann es zu Farbabweichungen führen

    Technische Daten

    Deckkraft

    sehr gute Deckkraft

    Dichte

    0,921 g/cm³

    Explosionsgrenze oben (Vol. %)

    13,00

    Explosionsgrenze unten (Vol. %)

    1,40

    Farbe

    Schwarz, Blau, Grau, RAL 5015 Himmelblau, RAL7001 Silbergrau, RAL7015 Schiefergrau, RAL7031 Blaugrau, RAL7035 Lichtgrau, RAL9005 Tiefschwarz

    Farbe: Farbcode

    RAL5015, RAL7001, RAL7015, RAL7031, RAL7035, RAL9005

    Flammpunkt (°C)

    Ca. -80

    Füllmenge (ml)

    500

    Gefahrstoff Enthält

    Aceton, n-Butylacetat

    Gefahrstoff Lieferant

    eurOsol d.o.o.

    Gefahrstoff Name

    Lackspray Acryl

    Geruch

    Charakteristisch

    Lagertemperatur (°C)

    -5 bis +30

    Luftfeuchte bei Lagerung (%)

    60

    Lösmittel organisch (%)

    49

    Temperaturbeständigkeit (°C)

    bis 80

    Wasserlöslichkeit

    nicht löslich

    Gewicht (kg)

    Versandgewicht

    0.6 kg

    Artikelgewicht

    0.5 kg

    Artikelmaße: (mm)

    Höhe

    238

    Durchmesser

    68

    Gefahrenkennzeichnung

    EUH066 - Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

    H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

    H319 - Verursacht schwere Augenreizung.

    H222 - Extrem entzündbares Aerosol.

    H200 - Instabil, explosiv.

    H229 - Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

    P211 - Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.

    P210 - Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

    P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

    P410 + P412 - Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50°C aussetzen.

    P405 - Unter Verschluss aufbewahren.

    P305 + P351 + P338 - Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

    P304 + P340 - Bei Einatmen: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.

    P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

    P251 - Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.

    Lackspray Acryl

    Aceton, n-Butylacetat

    eurOsol d.o.o.

    Cesta Zelezarjev 8
    4270 Jesenice
    Slovenia
    00386 45 8128-11
    www.eurosol-spray.com

    Gefahr

      Durchschnittliche Artikelbewertung:

      (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

      Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

      Copyright 2013-2018 - ATLANIS